Tiefes Blech für alle Lebenslagen: ein Quartett aus Horn, Posaune, Posaune/Euphonium und Tuba
Repertoire
Unserem Repertoire sind im Grunde keine Grenzen 
gesetzt, höchstens zeitliche, da wir unsere Stücke in 
der Regel für unsere Besetzung anpassen müssen bzw. 
diese sogar komplett selbst arrangieren. So ist mit der 
Zeit ein reiches und breites Spektrum entstanden, von 
Renaissance-Tänzen, über typische Barock-Bläsermusik 
und romantische Lieder bis hin zu klangvollen Sonaten 
moderner Komponisten. 
Mit besonderer Begeisterung widmen wir uns auch 
Bearbeitungen der neueren U-Musik, wie dem Jazz-
Klassiker “Georgia” von Ray Charles, Musical-Highlights, 
wie “Maria” aus der Westside-Story und nicht zuletzt 
Pop-Klassikern wie "How deep is your Love" von den Bee 
Gees oder “Killing me softly” von den Fugees.
Repertoire